Fun Package Neuseeland - Working Holiday Programm NZ

Work & Travel in Neuseeland – ganz einfach mit dem Arrival Starter Paket

Work and Travel in Neuseeland bietet dir die einmalige Möglichkeit, Land und Leute auf ganz besondere Art und Weise kennen zu lernen. Für viele Backpacker stellt sich während der Planung die Frage, ob sie ihren Aufenthalt mit oder ohne Organisation planen sollen. Selbst die eigenständigsten Leute fühlen sich wohler, wenn sie zumindest in den ersten drei Tagen nach der Ankunft eine Betreuung erhalten. Genau dafür ist das Arrival Starter Paket ideal. Diese Organisation steht dir schon vor deiner Abreise für alle Fragen zur Verfügung und hilft dir dabei, dich gut zu organisieren. Du wirst vom Flughafen in Auckland abgeholt und nimmst die ersten beiden wichtigen Amtshandlungen gemeinsam mit der Organisation vor: Die Eröffnung eines neuseeländischen Bankkontos und die Beantragung deiner neuseeländischen Steuernummer. Damit fällt dir eine große Last von den Schultern und du kannst beruhigt in dein Abenteuer starten!

Arrival Starter Paket – Das sind die Vorteile

Vor der Abreise

Bereits von Deutschland aus unterstützt dich die Organisation intensiv bei den Vorbereitungen:

  • Deutschsprachige Betreuung per Mail, Telefon oder Skype
  • Ausführliches Skype-Gespräch 1-2 Wochen vor der Abreise (ebenfalls auf deutsch)
  • Unterstützung bei Fragen rund um Flugbuchung, Visa-Beantragung, Autokauf, Versicherung und Co.
  • Vermittlung einer neuseeländischen Postadresse
  • Buchung eines Hostels in Auckland für dich (3 Nächte)

Nach der Ankunft

Am Flughafen in Auckland wirst du von der Organisation in Empfang genommen und zu deinem Hostel gebracht, wo drei Nächte für dich gebucht sind. Dort erhältst du auch das Welcome Package mit vielen Extras und kannst erst einmal zur Ruhe kommen.

  • Ankunft in Auckland frei wählbar
  • Airport-Shuttle zu deinem Hostel
  • 3 Nächte inklusive (Verlängerung auf eigene Kosten möglich)
  • Erhalt des Welcome Package mit SIM-Karte, BBH Card (Mitgliedskarte für Neuseelands größten Hostelverbund), Strom-Adapter, T-Shirt, Stadtplan und Informationen, uvm.

3 Tage Auckland

In den ersten drei Tagen unterstützt dich die Organisation intensiv und ist rund um die Uhr erreichbar. Ein Termin in einer neuseeländischen Bank ist bereits für dich gemacht, damit du dein Bankkonto eröffnen kannst. Auch deine Steuernummer wird beantragt. Zwischendurch bleibt viel Zeit, Auckland zu erkunden.

Tag 1:

  • Ankunft in Auckland und Shuttle zum Hostel
  • Arrival Package mit SIM-Karte, Strom-Adapter, BBH Card, vielen Informationen und Co.

Tag 2:

  • Eröffnung des neuseeländischen Bankkontos
  • Beantragung der neuseeländischen Steuernummer

Tag 3:

  • Stadttour Auckland (Freizeit)
  • Auckland Free Walking Tour (auf Anfrage)
  • Besuch eines Camper-Sales (auf Anfrage)

Zusammenfassung

Hast du Lust bekommen, das Arrival Starter Paket zu buchen um die ersten drei Tage stressfrei in Neuseeland anzukommen? Hier findest du noch einmal eine Übersicht für dich:

  • Deutschsprachige Betreuung schon von Deutschland aus (Telefon, Skype, Mail)
  • Abholung vom Flughafen Auckland und Transfer zum Hostel
  • 3 Nächte in einem von der Organisation gebuchten Hostel in Auckland
  • Welcome Package mit SIM-Karte, Strom-Adapter, Rabattkarten uvm.
  • Beantragung der Steuernummer
  • Eröffnung eines Bankkontos inklusive Banktermin
  • Camper-Sale in Auckland (wenn gewünscht)
  • Free Walking Tour Auckland (wenn gewünscht)

Voraussetzungen

  • Du hast ein Working Holiday Visum für Neuseeland
  • Du bist zwischen 18 – 30 Jahren
  • Du teilst deinen Wunsch-Starttermin mit
  • Du landest in Auckland

Das Angebot

Intensive Vorab-Betreuung und drei Tage Betreuung in Auckland inklusive Unterkunft bekommst du für nur…

295 Euro

Nicht im Preis enthalten sind Flug, Visum, Versicherung und Verpflegung.

Jetzt unverbindlich Infos anfordern

Kommentare sind hier nicht erlaubt.