Work and Travel-Winterjob in Neuseeland

Work, Travel & Ski mit Jobgarantie in Neuseeland klingt wie Musik in deinen Ohren? Dann ist dieses Programm von Kiwi & Kiwi genau das richtige für dich. Exklusiv für dich holen wir die Personalchefs der neuseeländischen Top-Skiresorts für persönliche Jobinterviews am 12. April nach Köln. Melde dich jetzt an und sichere dir schon vor deiner Abreise einen festen Resort-Job in Neuseeland! Nur ein Termin – nur eine Chance!

 

Programm-Ablauf

  • Anmeldung über das Online-Formular. Gib an, welche Jobs dich interessieren und ob du schon Erfahrung mitbringst. Der Kundenservice von Kiwi & Kiwi wird sich daraufhin mit dir in Verbindung setzen.
  • Wähle einen Termin für dein Vorab-Interview aus.
  • An deinem Wunschtermin führt ein Mitarbeiter von Kiwi & Kiwi ein 30-minütiges Skype-Interview mit dir (auf Englisch).
  • Wenn du in das Programm aufgenommen wirst, zahlst du die Anmeldegebühr in Höhe von 49 €.
  • Kiwi & Kiwi unterstützt dich beim gesamten Bewerbungsprozess.
  • Am 12.04. lernst du deinen neuseeländischen Arbeitgeber persönlich beim Interview-Meeting in Köln kennen.
  • Nach erfolgreicher Jobvermittlung wird die restliche Programmgebühr fällig.
  • Das Team der ausführenden Organisation unterstützt dich bei der weiteren Planung und ist während der gesamten Programmdauer dein fester Ansprechpartner.

So cool könnte dein Work and Travel Job sein 😉

Mögliche Jobs

Ohne Erfahrung: Lift, Kundenservice, Kasse, Ticketverkauf

Mit etwas Erfahrung: Café, Ski- & Snowboard-Technik, Ski & Snowboard Unterricht (Qualifikation muss nachgewiesen werden), Küchenhilfe (Nachweis entsprechender Erfahrung), Koch (Qualifikation muss nachgewiesen werden)

Im Hotel: Rezeption, Betreuung der Gäste, Gastronomie-Service (Kellner), Bar, Anlagenpflege, Hauswirtschaft, Sous-Chef

Verdienst

Je nach Position liegt dein Stundenlohn zwischen 16 und 20 NZ$ bei einer Arbeitszeit von 35-40 Stunden pro Woche.

Voraussetzungen

Die Wintersaison beginnt in Neuseeland im Mai und endet im September, in diesem Zeitraum solltest du also Zeit haben. Wenn du bereits Erfahrungen in einem der möglichen Einsatzbereiche mitbringst, umso besser! Falls nicht, gibt es auch viele Bereiche in denen Personal ohne Erfahrung eingesetzt werden kann.

Der ideale Kandidat erfüllt diese Voraussetzungen:

  • Du bist idealerweise ab dem 01. Mai 2017 (spätestens ab dem 10. Juni) verfügbar.
  • Du bist zwischen 18 und 30 Jahre alt (Voraussetzung für das notwendige Working-Holiday-Visum Neuseeland)
  • Du kannst am 12. April zum Interview-Meeting nach Köln zu kommen
  • Du hast erste Vorerfahrungen
  • Du bist zuverlässig, tolerant, belastbar, flexibel und kontaktfreudig
  • Du hast ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Du bist körperlich fit
  • Du hast gute Englischkenntnisse

Programmgebühr (inklusive 49 € Anmeldegebühr)

>> 549 € (der restliche Betrag von 500 € wird nach erfolgreicher Jobvermittlung fällig)

Die Anmeldegebühr ist nach dem ersten Interview (via Skype) fällig. Bei nicht erfolgreicher Jobvermittlung wird die Gebühr zurückerstattet.)

Programmleistungen:

  • Persönliches Job-Interview mit dem Arbeitgeber (schon vor der Abreise in Deutschland)
  • 4-monatige Jobgarantie
  • Unterstützung beim Bewerbungs- und Interview-Prozess
  • Unterstützung bei der Planung
  • Transfer vom Flughafen zum Hostel
  • Die ersten 3 Nächte im Hostel inklusive Frühstück
  • Orientierungsveranstaltung nach der Ankunft in Queenstown
  • Unterstützung bei der Eröffnung eines Bankkontos
  • Unterstützung bei der Beantragung der Steuernummer (IRD)
  • Unterstützung bei der Unterkunftssuche nach den Orientierungstagen
  • Sim-Karte für Neuseeland
  • Ansprechpartner in Neuseeland
  • Social Events
  • Postaufbewahrung & -weiterleitung

 

Das Programm ist derzeit leider nicht verfügbar!

Kommentare (1)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Pia Weisner sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Ich hätte eine Frage zu ihrem Ski und snowboard Programm. Ich würde gerne Teil nehmen habe aber für den ersten halben Monat schon eine Unterkunft wie wirkt sich das auf den Preis aus und wie sehr ist man da an ihr Programm gebunden?

    Lg Pia Weisner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.